Übersicht Mai 2005 Übersicht Mai 2006 Übersicht Mai 2007 Übersicht Mai 2008 Übersicht Mai 2009 Übersicht Mai 2010 Übersicht Mai 2011 Übersicht Mai 2012 Übersicht Mai 2013 Übersicht Mai 2014 Übersicht Mai 2015 Übersicht Mai 2016 Übersicht Mai 2017 Übersicht Mai 2018 Übersicht Mai 2019 Übersicht Mai 2020
JANFEBMRZAPRMAIJUNJULAUGSEPOKTNOVDEZ
Ausgerechnet Wacker riss Jaras Bullen aus den TitelträumenRaiders stürmen den Europacup David schockt die Konkurrenz
Übersicht Suche Meister Extras Start
Übericht Mai Ausgerechnet Wacker riss Jaras Bullen aus den Titelträumen David schockt die Konkurrenz Raiders stürmen den Europacup Schwaz und HIT gerettet Stanis Abschiedsfest mit Misstönen Der starke Mann aus Rum Osttirol im Giro-Marschplan Im Klettern eine wahre Macht Pepis Skitrail ist Vergangenheit

Lamas Tanz mit der Schwerkraft
Foto: Fotoworxx

David schockt die Konkurrenz

Noch nicht ganz 16 Jahre – so jung war im Kletterweltcup noch kein Akteur, schon gar nicht einer, der auf das Stockerl kletterte. Wie der Tiroler David Lama, der im belgischen Städtchen Puurs Freund und Feind verblüffte. Davids Mentaltrainerin meinte: „Er braucht keine Betreuung!“ Seine Mama Claudia sagte: „Er weiß, was er tut!“ Und Papa Rinzi, einst Sherpa in Nepal, ist einfach nur stolz. David Lama selbst meint: „Wenn ich nicht mehr klettere, sitze ich im Rollstuhl oder ich bin tot.“

 

Der mehrfache Junioren-Weltmeister ist kein Freund großer Wort, er lässt lieber Taten sprechen. Wie eben in Puurs. Das Publikum dort wollte „Lama schauen“, der Götzner einfach nur gewinnen. Bester der Qualifikation, Bester im Halbfinale. Erster Kommentar: „Alles nicht so schwer.“ Die Konkurrenz staunte, wie sein Trainer Reini Scherer wusste: „So offensiv, so frech klettert kein Routinier. Eine Art Revolution bahnt sich hier an.“

 

Mehr über Tiroler Sport unter: [www.tt.com]
Das aktuelle Sportjahrbuch können Sie portofrei beim Haymon Verlag erwerben.