Übersicht November 2005 Übersicht November 2006 Übersicht November 2007 Übersicht November 2008 Übersicht November 2009 Übersicht November 2010 Übersicht November 2011 Übersicht November 2012 Übersicht November 2013 Übersicht November 2014 Übersicht November 2015 Übersicht November 2016 Übersicht November 2017 Übersicht November 2018 Übersicht November 2019 Übersicht November 2020
JANFEBMRZAPRMAIJUNJULAUGSEPOKTNOVDEZ
TI-Trio sorgte für Sensationnext GP-Triumph in Abu Dhabi
Übersicht Suche Meister Extras Start
uebersicht_november Starker Auftritt in Bozen unbelohnt Die Un-Serie ging weiter Ankara-Stars machten den Unterschied Befreiungsschlag der Wacker-Kicker Goldmedaillen scheinbar gepachtet Bittner mit neuem Rekord Enttaeuschung im Doppelpack Olympiatest mit Licht und Schatten Als Hannes einmal laut wurde Am Ende fehlte ein Punkt Special Award für Schroecksi Und wieder Gold für Kathrin Spiel und Kapitaen verloren Bin kein Maertyrer, eher Wegbereiter Rodler schnupperten den Olympiawinter Haie-Fehler liessen Gegner jubeln Hirscher, Matt und Shiffrin Schubert setzte wuerdigen Schlusspunkt Kitzbueheler mit der Nummer neun Vizemeister abgeschossen Lehrgeld für den Europacup Haie zaehmten die Drachen Wieder ein Doppel auf dem Stockerl Wahrhaftig vom Winde verweht Meister Austria stoppte die Euphorie TI-Trio sorgte für Sensation GP-Triumph in Abu Dhabi
Siegerbild mit Kathrin Unterwurzacher – so macht Judo Spaß / Foto: privat

Siegerbild mit Kathrin Unterwurzacher – so macht Judo Spaß / Foto: privat

GP-Triumph in Abu Dhabi

Es war zwar nur ein E-Mail aus dem arabischen Raum, mit drei Bildern und einigen Zeilen Text, aber diese hatten es in sich: Kathrin Unterwurzacher, Tiroler Judo-Ass mit Olympia-Perspektiven, hatte eher sensationell ein unglaublich starkes Grand-Prix-Turnier in Abu Dhabi gewonnen. Die Fortsetzung eines Judomärchens sozusagen, denn erst wenige Tage zuvor hatte die 21-Jährige bei der U-23-EM Gold gewonnen. und nun dieser Triumph über eine Reihe klingender Namen mit dem Höhepunkt des Finalsieges über die regierende Europameisterin Clarisse Agbegnenou aus Frankreich. Nicht nur Kathrin jubelte darüber, auch Trainer Martin Scherwitzl war kaum zu bremsen: „Beide, Kathrin wie auch Bernadette Graf, die zwar diesmal verloren hatte, sind in der Weltspitze der allgemeinen Klasse angekommen.“

Mehr über Tiroler Sport unter: [www.tt.com]
Das aktuelle Sportjahrbuch können Sie portofrei beim Haymon Verlag erwerben.