Übersicht September 2005 Übersicht September 2006 Übersicht September 2007 Übersicht September 2008 Übersicht September 2009 Übersicht September 2010 Übersicht September 2011 Übersicht September 2012 Übersicht September 2013 Übersicht September 2014 Übersicht September 2015 Übersicht September 2016 Übersicht September 2017 Übersicht September 2018 Übersicht September 2019 Übersicht September 2020
JANFEBMRZAPRMAIJUNJULAUGSEPOKTNOVDEZ
Wolf verpasste die SensationKufsteiner Höhenflug Eiter egalisierte Rekord
Übersicht Suche Meister Extras Start
rapid-comeback dank wacker pitschmanns sieg nützte nichts schwazer stürmten die spitze start nach maß für HCI wolf verpasste die sensation der sprung zum ersten titel chile bleibt dem lukas grün hias leitner  ein 70er das spektakel der härtesten in vier minuten k.o. inzinger überraschten alle viere gegen mattersburg die siegerehrung hol' ich nach! rekordfeld vor traumkulisse ende gut für montagnolli/svoboda tirols golfer überraschen hit-lehrspiel und schwazer doppeltriumph übersicht september

Eiter egalisierte Rekord

„Das ist ja fast schon unheimlich“, stammelte die eben besiegte Französin ins Mikrofon, nachdem Angela Eiter in der sechsten Weltcupkonkurrenz dieser Saison zum sechsten Mal in Serie triumphiert hatte. In Marbella, dort wo sonst die Reichen und die Schönen flanieren, wo ein Golfplatz an den nächsten grenzt, genau an diesem bekannten Ort des Jet Set sicherte sich die Tiroler Weltmeisterin wahrscheinlich schon frühzeitig den zweiten Weltcup in ihrer noch jungen Karriere. Bei 600 Punkten und noch vier ausständigen Weltcups ist der zweite Weltcupgesamtsieg nach 2004 nur mehr theoretisch zu nehmen. In Marbella jedenfalls ließ sie nichts anbrennen, setzte sich im Superfinale souverän gegen die Französin Caroline Ciavaldini durch. Mit ihrem siebenten Weltcupsieg hintereinander (einer stammt noch aus der Vorsaison) egalisierte Eiter die ewige Bestmarke der US-Lady Robyn Erbesfield aus der Saison 1993/94.

 

 

 

Mehr über Tiroler Sport unter: [www.tt.com]
Das aktuelle Sportjahrbuch können Sie portofrei beim Haymon Verlag erwerben.