Übersicht August 2005 Übersicht August 2006 Übersicht August 2007 Übersicht August 2008 Übersicht August 2009 Übersicht August 2010 Übersicht August 2011 Übersicht August 2012 Übersicht August 2013 Übersicht August 2014 Übersicht August 2015 Übersicht August 2016 Übersicht August 2017 Übersicht August 2018 Übersicht August 2019 Übersicht August 2020
JANFEBMRZAPRMAIJUNJULAUGSEPOKTNOVDEZ
backZum Palinkopf und retour Wieder Last-Minute-Tor gegen Wacker
Übersicht Suche Meister Extras Start
Übersicht August 2007 Niederlagen zum Auftakt Drei WM-Titel in Ecuador Negrinis Double beim ĄÖtztalerď Wacker als zu leicht befunden Planer trifft in allen Lagen Spitzer hielt die Nerven im Zaum HCI macht Lust auf mehr Zuletzt lachte der LASK EM-Gold als Abschiedsgeschenk Eiter verteidigt Führung Böses Erwachen im Horr-Stadion Österreicher setzten Goldsegel  Zum Palinkopf und retour Wieder Last-Minute-Tor gegen Wacker
Gegen Kärnten wurden die besten Chancen verjuxt

Gegen Kärnten wurden die besten Chancen verjuxt / Foto: Parigger

Wieder Last-Minute-Tor gegen Wacker

Dass der Peter Orosz seine Torgef√§hrlichkeit prolongieren konnte, freute die Tiroler Fu√üballfans; dass auch die Serie der sp√§ten Gegentore hielt, war schon weniger erfreulich. Wie auch immer, es schien, als h√§tte sich im Spiel gegen K√§rnten alles gegen den FC Wacker verschworen: In der 87. Minute (der verletzte Feldhofer wurde gerade behandelt) zog Thomas Eder den K√§rntner Ketelaer rund 18 Meter vor dem Tor am Leiberl. Nur ‚Äď Schiedsrichter Grobelnik fiel auf die Schwalbe des K√§rntners herein. Elfmeter! Und wer so viel Pech mit den Schiris hat wie der FC Wacker, dem fehlt auch Gl√ľck! Keeper Pavlovic wehrte zwar den Penalty ab, aber der Ball fiel dem regelwidrig (!) in den Strafraum gelaufenen Lukas M√∂ssner vor der Beine: 1:1!

 

Danach Hektik pur. Peter Orosz lie√ü sich fallen, simulierte ‚Äď und sah daf√ľr noch die Gelb-Rote! Lars S√∂ndergaard hatte auf einen fairen Schiri gehofft. Diese Hoffnung hat sich ins Gegenteil gekehrt. Wacker hatte einmal mehr ein schweres Foul des Schiris zu verdauen.

 

Mehr über Tiroler Sport unter: [www.tt.com]
Das aktuelle Sportjahrbuch können Sie portofrei beim Haymon Verlag erwerben.