Übersicht April 2005 Übersicht April 2006 Übersicht April 2007 Übersicht April 2008 Übersicht April 2009 Übersicht April 2010 Übersicht April 2011 Übersicht April 2012 Übersicht April 2013 Übersicht April 2014 Übersicht April 2015 Übersicht April 2016 Übersicht April 2017 Übersicht April 2018 Übersicht April 2019 Übersicht April 2020
JANFEBMRZAPRMAIJUNJULAUGSEPOKTNOVDEZ
Erster Titel für Innsbrucks Eishockey-LegendeDreimal Gold in den Fäusten Maßgeschneidert für Riess und Sepp
Übersicht Suche Meister Extras Start
Der Innsbrucker Stadtlauf Swarco Raiders mit Optimismus Rettung in Pasching Rainer Eitzinger wie Stefan Lochbihler Tiroler zogen die schönsten Tiefschneespuren Als Außenseiter zur Silbermedaille ... die Serie war nichts für schwache Nerven Raiders mit Auftaktproblemen Dreimal Gold in den Fäusten Maßgeschneidert für Riess und Sepp Erster Titel für Innsbrucks Eishockey-Legende Wacker rasselte im freien Fall in die Abstiegszone  Übersicht März

Veronika Sepp / Foto: GEPA

Maßgeschneidert für Riess und Sepp

Für Manfred Riess war es der x-te, für Veronika Sepp der erste Titel. Gegensätze aber auch Aufbruchstimmung begleiteten Tirols Tennis-Titelkämpfe, die in der Allroundhalle in Innsbruck ausgetragen wurden. Ob sich Ideen und Konzepte des TTV-Sportwartes Stefan Leiner zum Sturm auf die sportliche Hierarchie Österreichs entwickeln, wird die Zukunft weisen. Für frischen Wind sorgte der Damen-Bewerb allemal. Speziell die junge Staatsliga-Riege des IEV Tiroler Wasserkraft. Drei von vier möglichen Halbfinal-Plätzen besetzten die Schützlinge von Trainer Karel van Wyck. Der Landestitel – der erste in der allgemeinen Klasse – ging an Veronika Sepp. Ohne ihre Leistung abzuwerten: Die 16-jährige Iglerin, die sich als Ziel für den Sommer WTA-Punkte setzt, profitierte von der Aufgabe ihrer Finalgegnerin Iris Khanna. Dafür gab es bei den Herren bis zum letzten Ballwechsel ein Superfinale. Darüber waren sich Verbandsverantwortliche und Zuschauer einig. Das bessere Ende fand, wie schon bei den Freiluft-Meisterschaften, Routinier Manfred Riess. Der 33-jährige Telfer gewann 7:5, 6:4.

Mehr über Tiroler Sport unter: [www.tt.com]
Das aktuelle Sportjahrbuch können Sie portofrei beim Haymon Verlag erwerben.