Übersicht September 2005 Übersicht September 2006 Übersicht September 2007 Übersicht September 2008 Übersicht September 2009 Übersicht September 2010 Übersicht September 2011 Übersicht September 2012 Übersicht September 2013 Übersicht September 2014 Übersicht September 2015 Übersicht September 2016 Übersicht September 2017 Übersicht September 2018 Übersicht September 2019 Übersicht September 2020
JANFEBMRZAPRMAIJUNJULAUGSEPOKTNOVDEZ
Die neuen Haie starteten furiosMax, der ewig junge Dauerbrenner Zehnter Titel für Schlierenzauer
Übersicht Suche Meister Extras Start
Kleine Premiere – Gregor Schlierenzauer flog in Eisenerz zu seinem 10. österreichischen Meistertitel / GEPA

Kleine Premiere – Gregor Schlieren-zauer flog in Eisenerz zu seinem 10. österreichischen Meistertitel / GEPA

Zehnter Titel für Schlierenzauer

So etwas nennt man Maßarbeit. Pünktlich zum vorgezogenen Wintereinbruch ermittelten Österreichs Skispringer in Eisenerz ihre Meister von der Normalschanze. Dabei siegten mit Daniela Iraschko-Stolz und Gregor Schlierenzauer zwei Routiniers.

 

Schlierenzauer holte sich vor Markus Schiffner und Jan Hörl seinen zehnten Einzeltitel. „Es ist eine schöne Bestätigung für meine harte Arbeit. So etwas nimmt man immer positiv mit. Es ist natürlich eine Kleinschanze. So richtig zählten tut’s im Winter und auf der Großen“, erklärte er.

 

Iraschko-Stolz siegte vor Eva Pinkelnig und Sophie Sorschag, sie wurde für ihren 15. Meistertitel von ihrem Vater in dessen Funktion als Vizebürgermeister von Eisenerz geehrt. „Es waren sicher nicht meine besten Sprünge. Aber der Weg stimmt definitiv.“

 

Bei den Kombinierern konnte sich Franz-Josef Rehrl vor Thomas Jöbstl und dem Tiroler Lukas Greiderer durchsetzen.

 

 

 

 

 

 

Mehr über Tiroler Sport unter: [www.tt.com]
Das aktuelle Sportjahrbuch können Sie portofrei beim Haymon Verlag erwerben.