Übersicht Juli 2005 Übersicht Juli 2006 Übersicht Juli 2007 Übersicht Juli 2008 Übersicht Juli 2009 Übersicht Juli 2010 Übersicht Juli 2011 Übersicht Juli 2012 Übersicht Juli 2013 Übersicht Juli 2014 Übersicht Juli 2015 Übersicht Juli 2016 Übersicht Juli 2017 Übersicht Juli 2018 Übersicht Juli 2019 Übersicht Juli 2020
JANFEBMRZAPRMAIJUNJULAUGSEPOKTNOVDEZ
Manche mögen’s heißTiroler stürmten in die zweite ÖFB-Cup-Runde Topreaktion von Chrissie Wolf
Übersicht Suche Meister Extras Start
Platz zwei dank einer starken Schlussrunde / GEPA

Platz zwei dank einer starken Schluss-runde / GEPA

Topreaktion von Chrissie Wolf

Das war die starke Antwort gegen aufkeimende Zweifel und leise Kritik – nur eine Woche nach dem wenig zufriedenstellenden Abschneiden bei den British Open schlug Tirols Profi-Golferin Christine Wolf genau zum richtigen Zeitpunkt auf der Ladies European Tour in Tschechien zurück.

 

Die 31-jährige Iglerin spielte am Abschlusstag des mit 200.000 Euro dotierten Turniers im Golf Club Beroun eine 67er-Runde und schaffte mit insgesamt 13 Schlägen unter Par den Sprung von Rang vier auf zwei. Wolf heimste damit insgesamt 18000 Euro Preisgeld ein.

 

Auf Siegerin Emily Kristine Pedersen aus Dänemark und ihren zweiten Erfolg auf der Ladies European Tour fehlten der Tirolerin am Ende nur noch vier Schläge. „Das war von Anfang bis Ende sehr solide. Ich war den gesamten Tag über eigentlich nie in einer brenzligen Situation“, analysierte Wolf ihren Auftritt in Beroun.

 

 

 

 

 

 

 

Mehr über Tiroler Sport unter: [www.tt.com]
Das aktuelle Sportjahrbuch können Sie portofrei beim Haymon Verlag erwerben.