Übersicht Jänner 2005 Übersicht Jänner 2006 Übersicht Jänner 2007 Übersicht Jänner 2008 Übersicht Jänner 2009 Übersicht Jänner 2010 Übersicht Jänner 2011 Übersicht Jänner 2012 Übersicht Jänner 2013 Übersicht Jänner 2014 Übersicht Jänner 2015 Übersicht Jänner 2016 Übersicht Jänner 2017 Übersicht Jänner 2018 Übersicht Jänner 2019 Übersicht Jänner 2020
JANFEBMRZAPRMAIJUNJULAUGSEPOKTNOVDEZ
Immer wieder Jarl Magnus RiiberÖSV-Skiteam eroberte Kitzbühel – Mayer-Triumph als Höhepunkt Ski-Trail im Tannheimertal fest in ...
Übersicht Suche Meister Extras Start
Die Skating-Sieger Daniel Debertin und Sigrid Mutscheller / TVB Tannheimertal

Die Skating-Sieger Daniel Debertin und Sigrid Mutscheller / TVB Tannheimertal

Faszinierende Bilder vom Ski-Trail im Tannheimertal / TVB Tannheimertal

Faszinierende Bilder vom Ski-Trail im Tannheimertal / TVB Tannheimertal

Ski-Trail im Tannheimertal fest in deutscher Hand

Erfolgreich eingeläutet wurde der 24. Tannheimer Ski-Trail wie immer mit dem Klassik-Bewerb in Hindelang. Bei starkem Schneetreiben galt es, auf der 1,3-km-Rundloipe in 45 bzw. 90 Minuten so viele Kilometer wie möglich zu absolvieren. Über die Kurzdistanz absolvierte Manuel Becker aus Deutschland sechs Runden in 38,55 Minuten, beste Dame in den 45 Minuten war Landsfrau Linda Becker, die für fünf Runden 38,43 Minuten benötigte.

 

Auf der langen Strecke (90 Minuten) bewältigte der Deutsche Thomas Bing 14 Runden in 1:26:00 Stunden und war damit 1,46 Minuten schneller als der Österreicher Stefan Sutter. Einen Dreifachsieg bejubelten die deutschen Damen mit Franziska Müller (13 Runden / 1:29:46 Minuten), Anna Happ und Kerstin Flüß.

24 Stunden später lieferten die Skater einander einen harten Kampf. Erneut waren Teilnehmer aus Deutschland eine Klasse für sich. Daniel Debertin verwies dabei seinen Landsmann Manuel Becker und den Kufsteiner Radprofi Maximilian Kuen auf die Plätze. Den Sieg bei den Damen holte sich einmal mehr Sigrid Mutscheller, die vor Franziska Müller und Birgitt Wittmann einen deutschen Dreifacherfolg anführte.

 

Auch über die kürzere Distanz gab es in Bad Hindelang mit Thomas Bing und Katharine Sauerbrey am Ende deutsche Sieger.

 

 

 

 

 

Mehr über Tiroler Sport unter: [www.tt.com]
Das aktuelle Sportjahrbuch können Sie portofrei beim Haymon Verlag erwerben.