Übersicht Dezember 2005 Übersicht Dezember 2006 Übersicht Dezember 2007 Übersicht Dezember 2008 Übersicht Dezember 2009 Übersicht Dezember 2010 Übersicht Dezember 2011 Übersicht Dezember 2012 Übersicht Dezember 2013 Übersicht Dezember 2014 Übersicht Dezember 2015 Übersicht Dezember 2016 Übersicht Dezember 2017 Übersicht Dezember 2018 Übersicht Dezember 2019
JANFEBMRZAPRMAIJUNJULAUGSEPOKTNOVDEZ
Greiderer in der Ramsau der StärksteWutrede vor dem Siegesjubel Erstes Podest
Übersicht Suche Meister Extras Start
Übersicht Dezember
Gut Ding braucht seine Zeit – im 47. Anlauf hat es geklappt / GEPA

Gut Ding braucht seine Zeit – im 47. Anlauf hat es geklappt / GEPA

Erstes Podest im 47. Weltcuprennen

Grund zur Freude hatte in Alta Badia auch ein anderer Österreicher. Und zwar Roland Leitinger im Parallel-Riesentorlauf. Lange hatte der heute 28-jährige Salzburger darum gekämpft, an die Sensation der Ski-WM von 2017 (Silber im Riesentorlauf) anzuknüpfen.

 

Es folgten Rückschläge um Rückschläge, darunter ein Kreuzbandriss Ende 2018 – und so manch einer vermutete den in Tirol geborenen Techniker schon näher am Karriereende als an der Rückkehr.

 

Bis es nun in Südtirol doch noch klappte. In seinem 47. Weltcup-Rennen raste Leitinger als Dritter erstmals auf das Podest, gewonnen hat der Norweger Rasmus Windingstad vor dem Deutschen Stefan Luitz. Und Dominik Raschner holte als Elfter zum zweiten Mal hintereinander Weltcupzähler.

 

 

 

 

 

 

 

Mehr über Tiroler Sport unter: [www.tt.com]
Das aktuelle Sportjahrbuch können Sie portofrei beim Haymon Verlag erwerben.