Übersicht November 2005 Übersicht November 2006 Übersicht November 2007 Übersicht November 2008 Übersicht November 2009 Übersicht November 2010 Übersicht November 2011 Übersicht November 2012 Übersicht November 2013 Übersicht November 2014 Übersicht November 2015 Übersicht November 2016 Übersicht November 2017 Übersicht November 2018
JANFEBMRZAPRMAIJUNJULAUGSEPOKTNOVDEZ
"Von WM-Sturz gelernt"Rot-weiß-rote Festspiele in Igls Ein Traumtag für das Traumpaar
Übersicht Suche Meister Extras Start
Übersicht November
In China „gut gelandet“ – Anna Gasser und Clemens Millauer / GEPA

In China „gut gelandet“ – Anna Gasser und Clemens Millauer / GEPA

Ein Traumtag für das Traumpaar

Dass sie sich längst ihrer Topform angenähert hat, untermauerte Anna Gasser im Training am Stubaier Gletscher, wo Österreichs Sportlerin des Jahres einen „Cab Triple Underflip 1260“ (dreifachen Rückwärtssalto mit halber Drehung) in den Schnee zauberte – das war vor ihr noch keiner Dame gelungen.

 

In China dann ließ die Big-Air-Olympiasiegerin in ihrer Paradedisziplin den ersten Weltcupsieg in diesem Winter folgen. Die Kärntnerin gewann bei der dritten Weltcupstation im Pekinger „Vogelnest“ mit 182,25 Punkten klar vor der Japanerin Miyabi Onitsuka (176,00) und der Kanadierin Laurie Blouin (156,00). „Ich bin sehr froh, dass ich zurück auf dem obersten Podium bin“, jubelte die 27-jährige Weltmeisterin.

 

Noch besser: Ihr Lebensgefährte Clemens Millauer schaffte es als Dritter erstmals auf das Weltcupstockerl. Der 23-Jährige musste sich mit 169,00 Punkten nur Sven Thorgren (184,00/SWE) und Takeru Otsuka (176,25/JAP) beugen.

 

 

 

 

 

 

Mehr über Tiroler Sport unter: [www.tt.com]
Das aktuelle Sportjahrbuch können Sie portofrei beim Haymon Verlag erwerben.