Übersicht November 2005 Übersicht November 2006 Übersicht November 2007 Übersicht November 2008 Übersicht November 2009 Übersicht November 2010 Übersicht November 2011 Übersicht November 2012 Übersicht November 2013 Übersicht November 2014 Übersicht November 2015 Übersicht November 2016 Übersicht November 2017
JANFEBMRZAPRMAIJUNJULAUGSEPOKTNOVDEZ
Elich wieder am Podest, Herzog in Norwegen DritteBinders Triumph zum Abschied Den Serientätern fehlte Selbstsicherheit
Übersicht Suche Meister Extras Start
Den Serientätern fehlte Selbstsicherheit / imago

Den Serientätern fehlte Selbstsicher-
heit / imago

Den Serientätern fehlte Selbstsicherheit

Sechs Jahre in Folge hatten die beiden Tiroler Peter Penz und Georg Fischler beim Heim-Weltcup in Igls das Podest erreicht. Diese Serie fand 2017 ein Ende. Denn beim Sieg der Deutschen Toni Eggert / Sascha Benecken reichte es für die bisherigen Serientäter „nur“ zu Platz vier. Der Frust bei den Routiniers war dementsprechend groß.

 

„Ein Schweinslauf“, brach es aus Penz heraus. „Wir sind einen absoluten Blödsinn zusammengefahren“, schüttelte Fischler den Kopf und fügte hinzu: „Wir haben nicht das abgeliefert, was wir uns vorgenommen haben. Wir sind die ganze Woche beim Training schon nie ins lockere Fahren gekommen. Uns hat einfach die Selbstsicherheit aus den vergangenen Jahren gefehlt.“

 

 

 

 

 

Mehr über Tiroler Sport unter: [www.tt.com]
Das aktuelle Sportjahrbuch können Sie portofrei beim Haymon Verlag erwerben.