Übersicht November 2005 Übersicht November 2006 Übersicht November 2007 Übersicht November 2008 Übersicht November 2009 Übersicht November 2010 Übersicht November 2011 Übersicht November 2012 Übersicht November 2013 Übersicht November 2014 Übersicht November 2015 Übersicht November 2016 Übersicht November 2017
JANFEBMRZAPRMAIJUNJULAUGSEPOKTNOVDEZ
Pflichtsiege für TI und VC TirolWacker im Vormarsch, Wattens stolpert Souveräne Haie zurück in die Erfolgsspur
Übersicht Suche Meister Extras Start
Die Haie (schwarz) ließen den Bulldogs aus Dornbirn im Westderby keine Chance und siegten mit 4:1 / kristen-images.com

Die Haie (schwarz) ließen den Bulldogs aus Dornbirn im Westderby keine Chance und siegten mit 4:1 / kristen-images.com

Souveräne Haie zurück in die Erfolgsspur

Die Kritik an Ondrej Sedivy war zuletzt wieder lauter geworden. Nur ein Saisontreffer ist für einen Offensiv-Legionär tatsächlich eine schwache Bilanz. Im kleinen Westderby antwortete der Tscheche aber quasi postwendend seinen Kritikern: Im ersten Powerplay nach vier Minuten traf der 28-Jährige zur 1:0-Führung gegen die Dornbirn Bulldogs, das Zuspiel kam von Morten Poulsen. Den Dänen hatte Headcoach Rob Pallin in die zweite Linie zu den beiden Andrews, Yogan und Clark, beordert, Mitch Wahl rückte dafür in Linie drei zu Sedivy und Benni Schennach zurück.

 

Die Haie, die zuletzt nicht unbedingt auf der Erfolgswelle gesurft waren (nur drei Punkte aus fünf Spielen), präsentierten sich vor 1.600 Zuschauern als das bessere und aktivere Team. Nach Chancen auf beiden Seiten war es aber – aus Haie-Sicht zum Glück – Hunter Bishop, der nach einer schönen Kombination und Zuspiel von John Lammers das wichtige 2:0 erzielte (33.). Sechs Minuten später sorgte Topscorer Andrew Yogan mit seinem insgesamt 26. Saisonpunkt für das vorentscheidende 3:0. Der HCI siegte schließlich mit 4:1 und holte damit – kurzfristig – Platz vier.

 

 

 

 

Mehr über Tiroler Sport unter: [www.tt.com]
Das aktuelle Sportjahrbuch können Sie portofrei beim Haymon Verlag erwerben.