Übersicht November 2005 Übersicht November 2006 Übersicht November 2007 Übersicht November 2008 Übersicht November 2009 Übersicht November 2010 Übersicht November 2011 Übersicht November 2012 Übersicht November 2013 Übersicht November 2014 Übersicht November 2015 Übersicht November 2016 Übersicht November 2017
JANFEBMRZAPRMAIJUNJULAUGSEPOKTNOVDEZ
Peinlicher Ausrutscher für SchwazSchubert gewann Weltcup-Finale Herzog mit Rekord Vierte
Übersicht Suche Meister Extras Start
Nähert sich langsam der Olympiaform – Vanessa Herzog / GEPA

Nähert sich langsam der Olympiaform – Vanessa Herzog / GEPA

Herzog mit Rekord Vierte

Ihre beste jemals auf europäischem Eis gelaufene Zeit über 500 Meter und Rang vier beim Weltcup-Auftakt hatten für Vanessa Herzog einen doch etwas bitteren Beigeschmack. Denn gerade einmal 0,01 Sekunden hatten Tirols Eisschnellläuferin in Heerenveen auf Platz drei gefehlt – auf den zweiten Rang waren es lediglich acht Hundertstel.

 

„Das ärgert mich schon ein wenig. Aber es war ein super Auftakt, vor allem, weil die meisten starken Läuferinnen dabei sind“, meinte die 22-jährige Innsbruckerin. Und sie ergänzte in Hinblick auf die Olympischen Spiele in Südkorea: „Diese Hundertstel hole ich mir in Pyeongchang wieder zurück.“

 

Taktisch war Herzog das Rennen mit einer starken Startzeit gut gelungen, die verbesserte tiefe Haltung trug dann noch das Ihrige zur guten Zeit bei. Auf der Schlussrunde war lediglich die spätere japanische Siegerin Nao Kodaira schneller als die in Kärnten wohnhafte Tirolerin.

 

 

 

 

 

 

 

 

Mehr über Tiroler Sport unter: [www.tt.com]
Das aktuelle Sportjahrbuch können Sie portofrei beim Haymon Verlag erwerben.