Übersicht November 2005 Übersicht November 2006 Übersicht November 2007 Übersicht November 2008 Übersicht November 2009 Übersicht November 2010 Übersicht November 2011 Übersicht November 2012 Übersicht November 2013 Übersicht November 2014 Übersicht November 2015 Übersicht November 2016 Übersicht November 2017
JANFEBMRZAPRMAIJUNJULAUGSEPOKTNOVDEZ
Immer wieder Steffi BrunnerPeinlicher Ausrutscher für Schwaz Bründl erkämpfte WM-Gold
Übersicht Suche Meister Extras Start
Strahlten mit dem Teampokal um die Wette – Stacher und Bründl / privat

Strahlten mit dem Teampokal um die Wette – Stacher und Bründl / privat

Bründl erkämpfte WM-Gold

Jahrelang hatte Roman Bründl auf dieses Ziel hingearbeitet, seit November 2017 ist es Realität. Der 27-jährige Hopfgartener Kickboxer holte sich nach dem Vize-WM-Titel 2015 und zwei EM-Triumphen 2016 seinen ersten Weltmeistertitel. Bründl gewann die Pointfighting-Klasse.

 

„Weltmeister zu werden, war mein größtes Ziel. Ich möchte allen danken, die mich unterstützt haben“, so Bründl. Dabei war der hauptberufliche Anlageberater im Halbfinale bereits kurz vor dem Aus gestanden – im Finale folgte dann ein klarer Sieg.

 

Und Bründl, der bei den Austrian Classics drei Titel gewann, musste nicht alleine feiern: Seine steirische Freundin Sonja Stacher komplettierte mit Silber und Bronze den Medaillensatz. Zum Abschluss kämpften beide im Mannschaftsfinale für Österreich um WM-Gold – erfolgreich!

 

 

 

 

 

 

 

Mehr über Tiroler Sport unter: [www.tt.com]
Das aktuelle Sportjahrbuch können Sie portofrei beim Haymon Verlag erwerben.