Übersicht Juni 2005 Übersicht Juni 2006 Übersicht Juni 2007 Übersicht Juni 2008 Übersicht Juni 2009 Übersicht Juni 2010 Übersicht Juni 2011 Übersicht Juni 2012 Übersicht Juni 2013 Übersicht Juni 2014 Übersicht Juni 2015 Übersicht Juni 2016 Übersicht Juni 2017
JANFEBMRZAPRMAIJUNJULAUGSEPOKTNOVDEZ
Osl und Markt auf dem PodestDie Meisterparade des Tiroler Fußballs Nach Drama badete Wörgl im Glück
Übersicht Suche Meister Extras Start
Der Vater des Wörgler Cup-Erfolges – Paul Linzbauer / Thomaes Böhm

Der Vater des Wörgler Cup-Erfolges – Paul Linzbauer / Thomaes Böhm

Hart erkämpft, fest gefeiert – Wörgl mit dem „Pott“ / Thomas Böhm

Hart erkämpft, fest gefeiert – Wörgl mit dem „Pott“ / Thomas Böhm

Nach Drama badete Wörgl im Glück

Der Pokal hat seine eigenen Gesetze – Wörgl und Kitzbühel, die beiden Finalisten im Kerschbaumer-Cup des Tiroler Fußballverbandes, werden dies bestätigen. Wörgl, erstmals seit 1997 wieder glücklicher Sieger im Elfmeterschießen, mit einem breiten Lächeln im Gesicht, Kitzbühel wiederum mit etwas säuerlicher Miene.

 

Verständlich, nach der dritten Finalniederlage in den letzten vier Jahren. Diesmal vor einer tollen Kulisse in Neustift im Stubai. 2:2 war es nach 90 Minuten gestanden, die Entscheidung musste im Elfmeterschießen fallen; während die Kitzbüheler sechsmal „vorlegten“, den siebten Strafstoß aber vergaben, trafen die Wörgler gleich siebenmal vom Punkt. 9:8 für den Westligisten – mehr Drama war kaum möglich.

Mehr über Tiroler Sport unter: [www.tt.com]
Das aktuelle Sportjahrbuch können Sie portofrei beim Haymon Verlag erwerben.