Übersicht August 2005 Übersicht August 2006 Übersicht August 2007 Übersicht August 2008 Übersicht August 2009 Übersicht August 2010 Übersicht August 2011 Übersicht August 2012 Übersicht August 2013 Übersicht August 2014 Übersicht August 2015
JANFEBMRZAPRMAIJUNJULAUGSEPOKTNOVDEZ
Sensation durch WattensSteger auf Rang acht Vergoldeter Auftakt
Übersicht Suche Meister Extras Start
Übersicht August  Olympische Sommerspiele 2016 Große Siege, große Wäsche Ironbike lockte mit Rekord und Schnee Sensation durch Wattens Vergoldeter Auftakt Steger auf Rang acht Zwei unheimliche Serien Zum Schluss wurde es richtig bitter Jasmin Lindner im Goldrausch Eine Klasse für sich
Ingesamt fünf Medaillen für Österreichs junge Kletterer / TVB Ötztal

Ingesamt fünf Medaillen für Österreichs junge Kletterer / TVB Ötztal

Vergoldeter Auftakt

Mit insgesamt fünf Medaillen (1x Gold, 2x Silber, 2x Bronze) machten Österreichs junge Kletterer die Nachwuchs-Boulder-Europameisterschaft in Längenfeld zu einem tollen Erfolg für den Veranstalter.

 

Bereits zum Auftakt hatte es bei nasskaltem Wetter durch die Salzburgerin Celina Schoibl und Sandra Lettner aus Oberösterreich Gold und Bronze in der U16 gegeben.

 

Als einzige Finalistin ihrer Altersstufe war Schoibl alle Boulder bis zum Ende durchgeklettert und hatte damit souverän Gold geholt.

 

Der zweite Tag brachte dann auch Medaillen für die Tiroler. Der Imster Jan-Luca Posch schaffte Bronze in der Klasse U20, während sich Hannah Schubert bei den Damen mit Platz fünf zufriedengeben musste.

 

Posch hatte dafür doppelten Grund zur Freude: Neben EM-Bronze sicherte sich der Tiroler zusätzlich den Europacup-Gesamtsieg. Grund zum Jubeln hatte auch Eva Maria Hammelmüller, die beim Sieg von Giorgia Tesio U18-Bronze holte.

 

 

 

Mehr über Tiroler Sport unter: [www.tt.com]
Das aktuelle Sportjahrbuch können Sie portofrei beim Haymon Verlag erwerben.