Übersicht April 2005 Übersicht April 2006 Übersicht April 2007 Übersicht April 2008 Übersicht April 2009 Übersicht April 2010 Übersicht April 2011 Übersicht April 2012 Übersicht April 2013 Übersicht April 2014 Übersicht April 2016
JANFEBMRZAPRMAIJUNJULAUGSEPOKTNOVDEZ
MärzMai Übersicht April
Übersicht Suche Meister Extras Start


Endlich durften Innsbrucks Kicker wieder einmal einen Sieg feiern.
Die Hoffnung kehrt zurück

Im Abstiegskampf der Sky Go Erste Liga gelang dem FC Wacker ausgerechnet gegen Titelanwärter LASK mit dem verdienten 2:0 der lange Zeit erhoffte Befreiungsschlag. Es war der erste Sieg in der Ära von Klaus Schmidt ...


Nicht einmal Aprilwetter vermochte die Raiders bei der Doppelschicht zu stoppen ...
Zwischen Pflicht und Kür

Vor der Saison hatte man im Lager der Swarco Raiders davon gesprochen, sich weniger auf die heimische Liga (Shuan Fatah: „Die AFL ist unattraktiv“), dafür mehr auf die neu konzipierte „Battle4Tirol“ sowie die Big6 konzentrieren ...


Finalstart mit Anlaufschwierigkeiten, aber Happyend.
Meister HYPO mit Auftaktsieg

Nach 75 Minuten durften die Fans in der USI-Halle von einem lockeren Auftaktsieg im ersten Finalduell gegen Dauerrivale Aich/Dob ausgehen, ehe sich die Gastgeber einen unnötigen Einbruch leisteten. Und damit kurzfristig ...


Kapitän Hauser gab die Marschrichtung vor.
Wacker gab die rote Laterne ab

Der Erfolg gegen den LASK war für den FC Wacker wohl so etwas wie eine Initialzündung gewesen und weil nur wenige Tage später den Innsbruckern in Horn ein 1:0 gelang, konnten sich die Schwarzgrünen vom letzten Tabellenplatz ...


Ein echter Wiener in Tirol: Franz Wolny
Als der Schmäh noch zählte …

Bei den Tiroler Fußballtigern, die den Aufstieg des FC Wacker Innsbruck von Beginn an – also ab den 1960er Jahren – verfolgen, beginnen heute noch die Augen zu leuchten, wenn die Rede auf die Stars der damaligen Zeit kommt ...


Erstmals seit 18 Jahren gewann das Tiroler Squasher-Team die Goldmedaille.
Squasher holten Titel nach Tirol

18 lange Jahre Warten waren genug – endlich schnappten Tirols Squasher zu. Bei den Meisterschaften in Salzburg eroberte das Squash-Team Tirol dank einer ausgezeichneten Leistung den Bundesliga-Titel. Zuletzt war dies einer ...


Mit einem Sweep (vier Siege in Serie) holten die Red Bulls gegen Wien den Eishockeytitel.
Bullen stürmten zum Titel

Während für die Innsbrucker Haie die EBEL-Meisterschaft ja schon nach dem Grunddurchgang und 54 Spielen beendet war, luden die Roten Bullen im April zur Meisterfeier. Zum sechsten Mal holten sich die Salzburger den österreichischen ...


Gegen das druckvolle Hypo-Spiel wussten die Kärntner kein Rezept.
Leere Drohungen aus Kärnten

Zumindest eine Frage konnte bereits 24 Stunden vor dem ersten Aufschlag zum dritten Finalduell beantwortet werden: Die Volleyballer von Aich/Dob waren sehr wohl nach Innsbruck gereist. Es blieb bei der (leeren) Drohung ...


20 Jahre Weltcup sind genug: Christoph Bieler stellte die Kombi-Latten in den Keller.
Christoph Bielers Rücktritt

Erst hatte Christoph Bielers (37) langjähriger Weggefährte und Zimmernachbar Mario Stecher den Rücktritt bekannt gegeben, im April beendete nun Bieler selbst seine Karriere als Nordischer Kombinierer ...


Fassungslos mussten die Wattener Kicker das Ende der Titelträume zur Kenntnis nehmen ...
Wattens traf volle Härte des Fußballs

WSG-Sportmanager Stefan Köck war nach dem Schlusspfiff weiß wie eine Wand. Der Last-minute-Treffer der Salzburger Austria aus einem Weitschuss, der in dieser Form als sogenannter zweiter Ball eigentlich gar nicht mehr ...


Wenns läuft, dann ...
Wackers Glaube

Wie hatte doch der unvergessene Rudi Nierlich einst so treffend nach einem seiner vielen Siege „philosophiert“? Wenn’s lafft, dann lafft’s. Genau! Und plötzlich reichte der FC Wacker Innsbruck nach drei eher bescheidenen ...


Das Hypo-Team verteidigte erfolgreich den Titel und feierte in Kärnten.
Hypo Tirol feierte Meistertitel

Wieder einmal knallten die Sektkorken beim Hypo Tirol Volleyballteam – wieder einmal in der Ferne. Am Ende einer siegreichen Saison in der Austrian Volley League (AVL) und einem glatten 4:0 in der „Best of Seven“-Serie kam der ...


Dem „Weißen Rausch“ am Arlberg verfallen.
Im Rausch durch den Nebel

Auch die 18. Auflage des Kult-Skirennens „Weißer Rausch“ war ein Erlebnis der ganz speziellen Art – für 555 Aktive aus zwölf Nationen und für die Veranstalter. Denn zuerst machte eine Lawine im Steißbachtal eine Umleitung über die ...


Wackers (in Grün) Bollwerk hielt auch in Lustenau.
Fortuna trug Schwarzgrün

„Never change a winning team.“ Zumindest soweit dies möglich war, wurde dieses Motto auch von Wacker-Coach Klaus Schmidt beherzigt. Und so kam der vierte Erfolg in Serie, diesmal bei der Lustenauer Austria, gar nicht überraschend ...


Paris war für die Raiders auf alle Fälle eine Reise wert gewesen.
Raiders feierten in Paris einen klaren 47:14-Erfolg

Paris ist immer eine Reise wert – für Neugierige, für Verliebte und seit heuer auch für die Swarco Raiders. Zum Auftakt des Big6-Europacups gastierten die Tiroler in der französischen Hauptstadt und fertigten dabei das Pariser Team ...


Juric ließ die Bregenzer schier verzweifeln ...
Krimi mit Kommissar Juric

Trommelwirbel und Schlachtengesänge auf der Tribüne, dass fast die Ohren schmerzten. Knisternde Ruhe auf dem Spielfeld. Anfangs. Aber Patrik Juric brauchte nur wenige Spielzüge, um in die Gänge zu kommen. Im zweiten ...


Martin Falch mit dem „Viktor“
Sportlergala: „Genugtuung für viele Rückschläge“

Die ersten Tränen des Abends flossen in der Dogana heuer nicht bei Seriensieger Martin Falch (Ski Alpin, Triathlon), der sich zum bereits fünften Mal den Publikumspreis in der Kategorie „Behindertensportler des Jahres“ ...


Und wieder einmal war Kapfenberg der Spielverderber für enttäuschte Wacker-Kicker.
Kapfenberg ließ die Serie reißen

So richtig ruhig schlafen würde der FC Wacker in diesem Frühjahr wohl kaum mehr, nicht einmal nach sieben Spielen ohne Niederlage. Verständlich, denn just, als man im schwarzgrünen Lager von einem Höhenflug zu träumen ...


Und sie grüßen als Brautpaar: Marlies und Benni Raich „trauten“ sich.
Marlies und Benni sind ein Paar

Ein Mann, ein Wort. „Im Frühjahr“, pflegte Benjamin Raich seit vielen Jahren stets auf die Frage zu antworten, wann er denn seine Marlies zu ehelichen gedenke. Heuer – im Frühjahr – machte der Pitztaler sein Versprechen wahr ...


Roman Bründl „zertrümmerte“ seine Gegner.
Mit Erfolg weiter zu den US Open

Lang, lang ist’s her – und fast genau nach 19 Jahren Pause gewann mit dem Tiroler Roman Bründl wieder einmal ein Österreicher die Königsklasse der Austrian Kickbox Classics. Natürlich mit dem wichtigen Heimvorteil im Rücken ...


Ein kräftiges Lebenszeichen von Lisi Osl: Vierte in Haiming.
Osl und Markt in den Top Ten

Haiming hat sich in den letzten Jahren zu einem wahren Eldorado für den Mountainbike-Sport entwickelt, auch heuer versammelte sich ein Großteil der Weltklasse beim Forest-Cross-Bewerb auf der Ötztaler Höhe. Und dabei war für ...


Der Schwazer Goalie konnte die Niederlage in Bregenz nicht verhindern.
Urlaub statt Halbfinale

„Wir haben zu viele Fehler gemacht!“ Das war das bittere Resümee von Sportkoordinator Thomas Lintner nach dem Auftritt seiner Schwazer Handballer in der Arena Rieden-Vorkloster. Im Entscheidungsspiel um den ...


Die Vikings waren kein Stolperstein für die Raiders
30:17 – Raiders verteidigten die Heim-Festung Wattens

Nur ein Sieg aus drei Spielen? Das klingt nicht nach den Swarco Raiders Tirol. Zumindest nicht dann, wenn es um die Austrian Football League geht, sind die Innsbrucker doch seit Jahren die erste oder höchstens zweite Kraft in Österreich ...


[nach oben]

Mehr über Tiroler Sport unter: [www.tt.com]
Das aktuelle Sportjahrbuch können Sie portofrei beim Haymon Verlag erwerben.