Übersicht September 2005 Übersicht September 2006 Übersicht September 2007 Übersicht September 2008 Übersicht September 2009 Übersicht September 2010 Übersicht September 2011 Übersicht September 2012 Übersicht September 2013 Übersicht September 2015 Übersicht September 2016
JANFEBMRZAPRMAIJUNJULAUGSEPOKTNOVDEZ
AugustOktober Übersicht September
Übersicht Suche Meister Extras Start


Für die Schwazer gab’s zum Auftakt nichts zu gewinnen.
Gut war nicht gut genug

Ein perfekter Start in die Meisterschaft sieht wohl anders aus – denn schon nach drei Minuten war Sparkasse Schwaz Handball Tirol zum Auftakt der Handball Liga Austria gegen Hard mit 0:3 im Rückstand gelegen. ...


Legende Krankl war bei den jungen Fans heiß begehrt.
„Spiel des Lebens“

1500 Zuschauer in der Casino Arena Seefeld – das kennt man sonst nur aus dem Winter, wenn die Nordischen Kombinierer am WM-Schauplatz von 2019 ihre Runden drehen. Nicht jedoch bei einem – zugegebenermaßen ...


Klare Anweisungen für Innsbrucks Handballer.
Ein Doppelschlag für Tirols Handball

Siegreich auf allen Ebenen verlief der Tiroler Handball-Wechsel in den September. Im zweiten HLA-Match von Sparkasse Schwaz Handball Tirol gegen den HC Linz feierten die Tiroler einen 26:22-Sieg ...


Innsbrucks schwarzgrüne Damen ...
Wacker-Damen siegten 6:0

Vier Punkte aus den ersten vier Spielen – das war nicht gerade die Ausbeute, mit der die Wacker-Damen in der Bundesliga spekuliert hatten. Da kam also der USC Landhaus gerade recht, ...


Horn konnte die Wacker-Kicker nicht überraschen, Innsbruck gewann 3:0.
FC Wacker siegte dank Systemwechsel

In Horn, seiner früheren Wirkungsstätte, prolongierte Michl Streiter mit dem FC Wacker die August-Serie, gewann relativ locker mit 3:0. Was ihm weder die Zuschauer noch sein ehemaliger Co-Trainer Christoph Westerthaler, ...


Schiechtl und Billa verstärkten Österreichs Damenteam.
Schön – Tirol-Duo in Startelf

Frauenfußball. Ein Wort, an dem sich so mancher reibt. Vielleicht würde es genau deswegen keinem schaden, einmal genauer hinzusehen, was unter der Leitung von Teamchef und Ex-Admira-Coach Dominik Thalhammer im ÖFB-Team ...


Erst im Endspiel war Endstation für Patricia.
Tirolerin erstmals im Finale

Der Aufprall des Steines, der Patricia im fernen Honkong vom Herzen fiel, war bis Tirol zu hören – aber wie auch immer: An der Seite der Australierin Arina Rodionowa hatte sich die 27-jährige Mayr-Achleitner ...


Ein stimmungsvolles Fest mit besonderen Gästen ...
Der TC Telfs feierte seinen 60. Geburtstag

60 Jahre TC Telfs: Eine wechselvolle, von obligaten Höhen und Tiefen, vor allem aber von 15 Obmännern geprägte Erfolgsgeschichte. Sie hatte 1954 unter Obmann Rudolf Pischl begonnen und wird im Jubeljahr 2014 von Alexander Schatz weitergeführt ...


Adler stürzten in Stams ab
Adler stürzten in Stams ab

„Solche Tage gibt es halt auch, aber im Spitzensport sollte man sie so wenig wie möglich erleben“, tröstete sich Florian Liegl, Trainer der Continental-Mannschaft der österreichischen Skispringer, ...


Nach zwei Wacker-Remis war künftig wieder siegen angesagt
Nach zwei Wacker-Remis war künftig wieder siegen angesagt

„Die Dominanz und auch der spielerische Auftritt in der zweiten Halbzeit waren überzeugend. Wir waren dem Sieg in der Schlussphase näher und hätten uns eigentlich drei Punkte verdient“, verteilte Michael Streiter Lob an seine Truppe. ...


Ein nachdenklicher Pascal Grünwald ...
Kein Beinbruch, aber ein herber Dämpfer

Ja, ja, so kann es eben auch gehen – fast 65 Prozent Ballbesitz für den FC Wacker, 24:11 Schüsse, 9:4 Torschüsse, 10:5 Eckenverhältnis, doch an der Anzeigentafel stand ein 0:3. Für Kapfenberg! „Klingt komisch, ...


Jacqueline Hahn hatte kein Glück bei der Weltmeisterschaft.
Hahn rutschte aus der Wertung

Diesen WM-Auftritt hatte sich Jacqueline Hahn wohl etwas anders vorgestellt. Im Straßenrennen hatte die 23-Jährige auf dem schweren Kurs in Ponferrada vor allem in der hektischen Anfangsphase mit der Spitzengruppe mitgehalten, ...


Marlies stellte die Skier in die Ecke, in Zukunft geht Benni allein auf Reisen ...
Eine Königin freute sich auf Familie

Es war ja seit dem Weltcup-Finale ein offenes Geheimnis gewesen, dass Marlies Schild aufhören würde, aber als es bei der offiziellen Ankündigung ihres Rücktritts bei ihrem Kopfsponsor in Wien so weit war, ...


Ausgerechnet im Finale wurde Federspiel von der Technik gestoppt ...
Federspiels Traum zerbrach im Finale

So souverän, so abgeklärt und – vor allem – so wunderbar zielsicher hatte es ausgesehen, was Daniel Federspiel auf der WM-Strecke in Norwegen über weite Strecken demonstrierte. ...


Auf Tirols Voltigierer war auch in Caen bei den Weltspielen Verlass.
Gold glänzte nicht mit aller Kraft

Jasmin Lindner und mit ihr „Dompteur“ Lukas Wacha – ein Duo, auf das Verlass ist – bei den Weltreiterspielen im französischen Caen holten die Tiroler im aufsehenerregenden Outfit Gold. ...


Toller Kampfgeist blieb unbelohnt ...
Pechsträhne blieb Binder weiterhin treu

Monza war wohl keine Reise wert gewesen für den Tiroler Motorsportler René Binder. Dabei hatte das zweite Formel-Nachwuchsrennen der GP2-Serie sehr gut begonnen. Binder, von Rang 20 aus gestartet, ...


Vom malerischen Ambiente unbeeindruckt beherrschten Kenias Vertreter das kleine Jubiläum am Achensee.
Bei der großen Runde um den Achensee

Es war ja nicht immer so in diesem Sommer, dass man sich – wettermäßig – auf die Jahreszeit verlassen konnte. Doch für die 15. Auflage des Achenseelaufs zeigte sich sogar Petrus in Jubiläumsstimmung. ...


Im Finish verpasste Christine einen Podestplatz.
Wolf spielte sich auf Rang sieben

Top Ten und dennoch nicht zufrieden – Christine Wolf haderte mit Recht nach ihrem Schweden-Ausflug. Als Vierte war die 25-jährige Innsbruckerin in die letzte Runde auf der Ladies European Tour (LET) im schwedischen Helsingborg gestartet ...


Rad-Bergkönig Wolfgang jubelte über seinen Gipfelsieg am Kilimandscharo.
Steinmayr feierte bei minus 20 Grad

Früher jubelte Ex-Radprofi Wolfgang Steinmayr als Glocknerkönig am Fuscher Törl, heuer als Jubilar auf dem Kilimandscharo – auf dem höchsten Berg Afrikas feierte der gebürtige Haller seinen 70. Geburtstag. ...


Eine Top-Verstärkung für das Offensivspiel der Haie – Matt Siddall (Mitte).
Auch Niederlagen konnten gefallen

Zum Auftakt der Erste Bank Eishockey Liga mussten sich die Innsbrucker Haie vor 2500 Fans zwar dem Titelfavoriten Linz mit 1:3 geschlagen geben, aber trotz der Niederlage durften die Hausherren das Eis erhobenen Hauptes verlassen.


Magdalena Röck „rettete“ mit WM-Bronze Österreichs Kletter-Ehre.
Nach neun Jahren ohne Weltmeister

Die grau-violette Kletterwand von Gijón wollte und wollte für Jakob Schubert einfach kein Ende finden. Mit jedem Griff, jedem Schritt, jedem Zucken und jedem Wimpernschlag verkrampfte der 23-jährige Innsbrucker mehr und mehr ...


Langsam nahmen Österreichs Parade-Segler Fahrt auf ...
Stürmische Zeiten und reichlich Rückenwind

Das einzige Berechenbare dieser weltmeisterlichen Tage lag in der Unberechenbarkeit. Schwer kalkulierbare Strömungen und ständig wechselnde Winde forderten die Segelelite bei der ISAF-Weltmeisterschaft ...


Reinhard Schlagin
Reinhard Schlagin – ein letztes Servus für einen Kollegen

Es war ihm nicht vergönnt, noch einmal den Wacker zu sehen – „seinen“ Wacker: Reinhard Schlagin (65) ist tot! Friedlich eingeschlafen, endlich erlöst von einem langen Leiden, ...


Gegen Villach und Wien (Bild) waren die Haie chancenlos.
Das erste Auswärtsspiel

Sieg und Niederlage – so bilanzierten die Haie nach dem Heimdoppel zum Auftakt der Eishockeymeisterschaft. Und auswärts? Da setzte es – nicht unerwartet – eine Abfuhr. In Villach hatten sich die Tiroler schon immer schwergetan, ...


Mario freute sich über seinen ersten Saisontreffer.
Super-Mario

Viertes Heimspiel für die Haie – zweiter Sieg. Beim 5:2 gegen Znojmo trafen vor allem die Tiroler. Zweimal Patti Mössmer und dazu noch der Premierentreffer des 18-jährigen Mario Huber zum 1:0 – es war quasi die halbe Miete. ...


Nicole hatte zwar das Finale verfehlt, nicht aber das Lachen verlernt ...
Drei gute Übungen waren eine zu wenig

Die Enttäuschung nach der WM der Rhythmischen Gymnastik im türkischen Izmir saß tief. Obwohl Nationaltrainerin Lucia Egermann lobte: „Auch wenn es sich ganz knapp nicht für das Finale ausgegangen ist, eines ist ab sofort klar: ...


Zwei Siege für Kitzbühel gab es gleich zum Start in die Meisterschaft.
Adler eroberten neue Liga im Sturm

In der Kitzbüheler Eishockeyszene wusste man in diesen Septembertagen nicht, wer mehr strahlte – die Sonne am wolkenlosen Himmel oder Hans Exenberger? Irgendwie hatte man das Gefühl, dass der sportliche Leiter ...


Der Nachwuchs trumpfte auf: Zwei 16-jährige Freunde ...
Zwei Teenager zeigten den Arrivierten die Grenzen auf

Sie sind waschechte Tiroler. Und Freunde. Obwohl sie bei verschiedenen Tiroler Clubs um Meisterschaftspunkte kämpfen, gehen sie sportlich einen gemeinsamen Weg. Matthias Haim (Kolsass) und Matthias Raubinger (Stans) ...


Alle Jahre wieder – der Ötztal-Marathon als große Herausforderung für über 4000 Radler.
Die Tränen flossen – aber nicht beim Sieger

Die ersten Nachrichten vom Ötztaler Radmarathon hatten gleichermaßen für Aufatmen wie für Bestürzung gesorgt: Das Wetter hielt am Morgen, Organisationschef Ernst Lorenzi durfte angesichts der gefährlichen ersten Abfahrt ...


Thomas Steger – Österreichischer Vizemeister am Walchsee nach toller Rad- leistung.
Stegers Talentprobe

Mit zwei Minuten Rückstand war Yvonne van Vlerken aus dem 17 Grad kühlen Walchsee gekommen, hatte sich schnurstracks aufs Rad geschwungen. Dort machte die Niederländerin das, was ihre Gegnerinnen am meisten fürchten: ...


[nach oben]

Mehr über Tiroler Sport unter: [www.tt.com]
Das aktuelle Sportjahrbuch können Sie portofrei beim Haymon Verlag erwerben.