Übersicht Jänner 2005 Übersicht Jänner 2006 Übersicht Jänner 2007 Übersicht Jänner 2008 Übersicht Jänner 2009 Übersicht Jänner 2010 Übersicht Jänner 2011 Übersicht Jänner 2012 Übersicht Jänner 2013 Übersicht Jänner 2014 Übersicht Jänner 2015 Übersicht Jänner 2016
JANFEBMRZAPRMAIJUNJULAUGSEPOKTNOVDEZ
Vorwort von Fred Steinacher zum Sportjahrbuch 2016
Suche Meister Extras Start

Fred Steinacher

Triumphe und Tragik

Das Land Tirol und der Sport – seit Jahrzehnten eine Beziehung der besonderen Art. Nach wie vor ein Qualitätsbegriff auf allen Ebenen. Und es ist daher Jahr für Jahr eine Freude, Bilanz zu ziehen und nach vorne zu schauen. Mit der nunmehr vorliegenden 19. Ausgabe des Tiroler Sportjahrbuches tauchen wir erneut ein in die Erinnerungen an die Zeitspanne von 12 Monaten, die geprägt war von tollen Siegen, aber auch enttäuschenden Pleiten.

 

Wie immer haben wir versucht, die umfangreichen Geschehnisse im Land gleich wie die Auftritte unserer Sport-Botschafter in aller Welt noch einmal in Wort und Bild einzufangen. Selbst in Jahren mit Olympischen Spielen – wie heuer in Rio de Janeiro – oder Europameisterschaften im Fußball ist das Sportland Tirol weltweit ein Begriff. Veranstaltungen wie die Springertournee, das Hahnenkammrennen, dazu Weltcups in fast allen Sportarten und selbstverständlich die Erfolge der Tiroler Sportler tragen permanent dazu bei, dass Tirol stets in aller Munde bleibt. Große Ereignisse stehen quasi vor der Tiroler Sport-Haustür, da scheint es ja nur logisch, dass man sich hierzulande sogar ein weiteres Mal der Olympischen Herausforderung stellen möchte. Eine Bewerbung für die Winterspiele 2026 – warum eigentlich nicht? Lassen wir uns überraschen!

 

Alle Jahre wieder darf ich diese Stelle nützen, um ein herzliches Dankeschön all jenen zu sagen, die mitgeholfen haben, dass dieses Buch in dieser Form erscheinen konnte. Den KollegInnen aus der Sportredaktion der Tiroler Tageszeitung, die mit ihren Storys übers Jahr den Background und die Basis liefern; der Romana Riedl für den statistischen Teil, dem Martin Ritzer von der GEPA und allen Fotografen, natürlich der Karin Berner für ein perfektes Layout und selbstverständlich all den Sponsoren, die mit ihrer Unterstützung immer wieder eindrucksvoll untermauern, wie sehr sie dem Sport in diesem Land verbunden sind.

 

Viel Spaß jedenfalls beim „Schmökern“ im Jahr 2016 und freuen wir uns gemeinsam auf die Jubiläumsausgabe 2017.

 

Herzlichst

Fred Steinacher

 

[ zurück ]


[nach oben]

Mehr über Tiroler Sport unter: [www.tt.com]
Das aktuelle Sportjahrbuch können Sie portofrei beim Haymon Verlag erwerben.