Übersicht August 2005 Übersicht August 2006 Übersicht August 2007 Übersicht August 2008 Übersicht August 2009 Übersicht August 2010 Übersicht August 2011 Übersicht August 2012 Übersicht August 2013 Übersicht August 2014 Übersicht August 2015 Übersicht August 2016 Übersicht August 2017
JANFEBMRZAPRMAIJUNJULAUGSEPOKTNOVDEZ
In der Höhe fühlte sich Anna wohl next Franziska weiter auf Medaillenjagd
Übersicht Suche Meister Extras Start
uebersicht_aug Tolles Olympia mit einer Bilanz zum Vergessen Wacker lieferte Fußball wie ... Wahltiroler stahl Schubert die Show Wachter holte EM-Titel Freudentränen in der Kiss und Cry-Area Auf Gras Weltklasse Nachwuchs mit tollen Drives Carolines Ziel hieß Europa Tiroler Streckenrekord ... Franziska weiter auf Medaillenjagd In der Höhe fühlte sich Anna wohl
Treffsicher wie immer – Franziska Peer / Foto: GEPA

Treffsicher wie immer – Franziska Peer
Foto: GEPA

Franziska weiter auf Medaillenjagd

Mit maximaler Ausbeute beschlossen Tirols treffsichere Damen den ersten Tag der Armbrust-Weltmeisterschaft. In der Schweizer Gemeinde Wil räumte Franziska Peer nach ihren beiden EM-Titeln 2011 gleich zweimal Gold ab und bejubelte auf diesem Weg den größten Erfolg ihrer Karriere.

 

Die 25-jährige Tirolerin schoss sich im Einzelbewerb (zehn Meter) vor ihrer Angerberger Schützengefährtin Sonja Strillinger auf den ersten Platz. Die Dame in Silber konnte aber schon kurze Zeit später ebenfalls vergoldet lächeln: Peer, Strillinger und Eva Untertrifaller zielten exakt Richtung WM-Krone im Teambewerb. Und ergatterten damit im Duett Tirols zweite Goldmedaille.

 

Auch an den beiden folgenden Wettkampftagen trumpfte Peer auf, nach Bronze über 30 Meter stehend sicherte sie sich sensationell den Titel in der Kniendstellung. Mit hervorragenden 295 Ringen konnte Franziska dabei den von ihrem Trainer Markus Bichler seit sieben Jahren gehaltenen österreichischen Rekord von 294 Ringen um einen Ring verbessern.

 

Im Finale dann lag die Tirolerin bis zum siebten Schuss sogar auf Goldkurs, am Ende blieb die Bronzemedaille. Mit insgesamt sechs Medaillen (dreimal Weltmeister, einmal Vizeweltmeister und zweimal Bronze) holte sie aber souverän den Titel des erfolgreichsten Teilnehmers dieser Armbrust-Weltmeisterschaften.

Mehr über Tiroler Sport unter: [www.tt.com]
Das aktuelle Sportjahrbuch können Sie portofrei beim Haymon Verlag erwerben.