Übersicht Jänner 2005 Übersicht Jänner 2006 Übersicht Jänner 2007 Übersicht Jänner 2008 Übersicht Jänner 2009 Übersicht Jänner 2010 Übersicht Jänner 2012 Übersicht Jänner 2013 Übersicht Jänner 2014 Übersicht Jänner 2015 Übersicht Jänner 2016
JANFEBMRZAPRMAIJUNJULAUGSEPOKTNOVDEZ
Triumphflug zum Tournee-Gesamtsieg5.000 feierten Ski-Spektakel in St. Johann Ausfälle gut weggesteckt
Übersicht Suche Meister Extras Start
uebersicht_01 Boeses Erwachen zum Jahreswechsel Die Ski-Zukunft liegt in der Grossstadt Der Flug des Morgenstern ... Schild wird immer staerker Tirols Sport trauert Hypo stuerzt Athen in die Krise Stockerlplatz am Koenigssee Triumphflug zum Tournee-Gesamtsieg Ausfellle gut weggesteckt 5.000 feierten Ski-Spektakel in St. Johann Das Comeback der Biathleten Svindal und Richard stahlen Ted die Show Lindsay siegt und plaudert Koch fand das Sieg-Rezept Starkes Trio dank Gottwald Im Eis klettert nur einer allein Seefeld wird zum Mekka der Kombinierer Der Pepi ist noch in Form Der Pepi ist noch in Form Landertinger meldet sich zurueck Belgier verhindern Volleyball-Maerchen Zettel rettete die Ehre im Flutlicht Der Sieg, der Thomas noch fehlte … Hosp mit starker Ansage Nachwuchs sprang in die Bresche Trauer ueberschattet Iraschkos Triumph Ganz heiß im Eis Andi Lotz sieht Perspektiven Sieg in der Verlaengerung Mayrs Aufbruch in die Zukunft Olympia in Bittners Visier Boarder auf Medaillenjagd Gruggers Sturz ... Wenn Leichtgewichte schwer wiegen … David lief aus Goliaths Schatten Manfred sucht die perfekte Abstimmung Im Laendle gab’s nichts zu gewinnen Nina hadert mit dem Augenblick ... Adler im Team noch staerker Aus der Prestigesache wurde beinhartes Duell Drei Medaillen dank Heimvorteil
HCI-Bekenntnis – mit dem eigenen Nachwuchs in die Zukunft / Foto: Parigger

HCI-Bekenntnis – mit dem eigenen Nachwuchs in die Zukunft
Foto: Parigger

Ausfälle gut weggesteckt

Selbst die Verletzung von NHL-Star Rem Murray (Mittelfußknochenbruch) und die Spieldauerdisziplinarstrafe gegen Trevor Gallant (34. Minute beim Stand von 1:1) konnte die Haie beim Kantersieg gegen Tabellenschlusslicht Bregenzerwald nicht aufhalten. Tor um Tor rührten Goalgetter Alex Höller und Co. gleichsam die Werbetrommel in Richtung höherer Aufgaben.

 

Auch auf den Rängen wurde von 1.100 Zusehern endlich einmal Wind gemacht, den HCI vielleicht doch wieder in Richtung Bundesliga zu manövrieren. Wenngleich Obmann Günther Hanschitz den fehlenden Finanzierungsbedarf von einer Million Euro unterstrich. Die Worte von Innsbrucks Vizebürgermeister Franz Xaver Gruber – „Die Haie müssen wieder in die Bundesliga. Ich werde versuchen, mit meinen Kontakten dem HCI unter die Arme zu greifen“ – gaben zumindest Anlass zur Hoffnung.

 

Die Suche nach neuen Sponsoren bleibt freilich der Vereinsführung überlassen. Zu neuerlichen finanziellen Abenteuern, die in der Vergangenheit ja keinesfalls mit sportlichem Erfolg garniert waren, soll es nicht ein zweites Mal kommen. Denn wenn es um den Aufstieg geht, muss das Gewand einfach sitzen.

 

„Die Erste Bank Eishockeyliga bemüht sich uns zurück zu bekommen. Wir hätten ja auch ein erstklassiges Umfeld“, klingt Hanschitz zumindest nicht mehr ganz so pessimistisch, wie er es noch vor einigen Wochen war. Am meisten hat den HCI-Obmann aber die Leistung des Tiroler Eigenbaus gegen Bregenzerwald gefreut. „Seid’s wahnsinnig. Jetzt sollen die Jungen spielen“, schoss das Vereinsoberhaupt auf die Frage zurück, ob zur Stunde geplant sei, einen Ersatz für Rem Murray zu engagieren.

 

Aus der einstigen Bundesliga-Not wurde mit Heimkehrern (Mössmer, Höller, Stern, Pittl, Pedevilla …), weiteren Eigengewächsen (Sarg, Hanschitz, Steinacher, Prock …) und Eliteliga-Importen (Steiner, Jagersbacher, Rainer …) tatsächlich eine Nationalliga-Tugend kreiert. Der Fokus liegt ganz klar zunächst auf dieser Saison und alle wissen: „Wir haben noch nichts gewonnen, sind aber eine starke Gemeinschaft.“

Mehr über Tiroler Sport unter: [www.tt.com]
Das aktuelle Sportjahrbuch können Sie portofrei beim Haymon Verlag erwerben.